Kostenloses
INFOMATERIAL

Barbara Ager
PRK LASEK

„Ich bin sehr zufrieden mit dem Leben ohne Brille.“

ERFAHRUNGEN AUGENLASERN
BARBARA AGER

“Seit ich etwa 18 Jahre alt bin, trug ich immer Kontaktlinsen. Nach der Geburt meines zweiten Kindes hab ich diese nicht mehr so gut vertragen und hab den Großteil der Zeit meine Brille getragen. Diese galt ja auch als modern. Für besondere Anlässe, zum Sport oder im Schwimmbad mit den Kids, habe ich aber nach wie vor auf die Kontaktlinsen zurückgegriffen. Nach der Geburt meines dritten Kindes jedoch, konnte ich keine Kontaktlinsen mehr tragen – ich habe sie einfach nicht mehr vertragen – und ich hab wirkliche sehr viele verschiedene probiert. Von da an war ich Vollzeitbrillenträgerin. Zum Glück hatte ich nur -1,75 Dioptrie und war nicht völlig blind ohne Brille, trotzdem musste ich die Sehschwäche mit Brille ausgleichen.

Von einem Arbeitskollegen hab ich dann von Lasik Care in Rosenheim gehört und wie toll das mit dem Lasern ist. Von einer weiteren Bekannten habe ich das gleiche gehört. Schlussendlich war es dann der näher rückende Hochzeitstermin, der mich zur Terminvereinbarung in Rosenheim bewegte.

Jetzt ging alles ganz schnell. Nach einem sehr freundlichen und aufklärenden Beratungsgespräch und der Voruntersuchung in Rosenheim, stand eine Woche später der OP-Termin in München fest. Auch hier waren alle sehr freundlich und hilfsbereit. Die OP war nicht wirklich spektakulär. Eine größere Herausforderung war es, die Augentropfen danach genau ins Auge hinein zu tropfen. Aber auch das war mit etwas Übung kein Ding mehr.

Ich bin sehr zufrieden mit dem Leben ohne Brille und die Hochzeitsfotos ohne Brille sind perfekt. Dieser Schritt hat sich gelohnt.“

Barbara Ager
PRK LASEK

„Ich bin sehr zufrieden mit dem Leben ohne Brille.“

ÜBER DIE PATIENTIN

Barbara Ager wohnt im österreichischen Itter im Bezirk Kitzbühel, ist sportlich sehr aktiv und Mutter dreier Kinder. Sie war ständig auf eine Brille angewiesen, zumal sie eine Unverträglichkeit gegenüber Kontaktlinsen entwickelte und auf diese nicht zurückgreifen konnte. Im Alltag, bei den Aktivitäten mit ihren Kindern und beim Sport – vor allem beim Schwimmen – störte es Barbara sehr, eine Brille tragen zu müssen. Als schließlich der Termin für ihre Hochzeit näher rückte, fasste sie den Entschluss, sich über das Augenlasern zu informieren.

MEIN WUNSCHTERMIN

Unsere Augenexperten prüfen gerne bei einem unverbindlichen Informationsgespräch, welche Behandlungsmethode zur Korrektur Ihrer Fehlsichtigkeit am besten geeignet ist. Dabei untersuchen sie die Art und Ausprägung Ihrer Fehlsichtigkeit und erfassen wichtige Daten, die für eine optimale Korrektur ausschlaggebend sind. Gerne klären sie zudem ausführlich Ihre offenen Fragen.

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin jederzeit ganz bequem von zu Hause aus. Wir freuen uns auf Sie in München, Augsburg oder Rosenheim.

TERMIN VEREINBAREN